! Nice to know !

Unser IoTree-Modul zum Gerä­tema­nage­ment ermög­licht die Anla­gen­er­fas­sung mit einem effek­ti­ven Über­wa­chungs­sys­tem für IoT-Gerä­te.
Alle Infor­ma­tio­nen sind dar­in direkt sicht­bar und jeder­zeit zugäng­lich.

Asset Discovery mit IoTree — Ihre Mehrwerte auf einen Blick

  • Iden­ti­fi­zie­rung Ihrer IoT-Gerä­te in Ihren Netz­wer­ken oder im Feld – selbst wenn sie Teil pro­prie­tä­rer Netz­wer­ke oder nur spo­ra­disch ver­bun­den sind.
  • Auf­bau einer effek­ti­ven IoT-Anla­gen­da­ten­bank mit allen Eigen­schaf­ten und Zugriffs­be­rech­ti­gun­gen die­ser Gerä­te. Dies ist eine wich­ti­ge Anfor­de­rung für das Iden­ti­täts- und Zugriffs­ma­nage­ment sowie für IT Asset Manage­ment (ITAM)-Systeme).
  • Das IoTree-Modul „Gerä­tema­nage­ment“ ver­rin­gert die Kom­ple­xi­tät bei der IoT-Bereit­stel­lung und ermög­licht jeder­zeit fle­xi­ble IoT-Sicher­heits­kon­trol­len.
  • Ein­fa­che Inte­gra­ti­on und Erzie­lung wett­be­werbs­fä­hi­ger Pro­dukt­prei­se

persönliche Beratung

Wir von PHYSEC beant­wor­ten Ihnen ger­ne Ihre Fra­gen.
Spre­chen Sie jetzt direkt mit unse­ren Geschäfts­füh­rern.

Dr. Chris­ti­an Zen­ger, CEO
Email: christian.zenger@physec.de

Dr. Hei­ko Koep­ke, CFO
Email: heiko.koepke@physec.de